Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Aktueller Begriff - 11.12.2017

druckenmailenEME

Encrypted Media Extensions.

DRM (Digital Rights Management) - Kopierschutz für Musik- oder Videoangebote im Browser, 2017 vom World Wide Web Konsortium (W3C) als Webstandard beschlossen. Mit der EME-Spezifikation können verschlüsselte Medieninhalte über HTML5 ausgegeben werden. Eine entsprechende Schnittstelle ist in den aktuellen Browserversionen integriert.

Die Entscheidung über die Einführung des EME-Standards ist sehr umstritten, da diese auf Druck großer Konzerne (Google, Microsoft, Netflix) erfolgte und proprietäre Elemente Einzug im Browser halten. Aus Protest über diese Entscheidung ist die Electronic Frontier Foundation (EFF) aus dem W3C Konsortium ausgetreten.

siehe auch:

 
Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2017 www.e-lexikon.at