Menü
A A A
www.e-lexikon.at

N

druckenmailen.NET

Softwareplattform von Microsoft. Eine programmiersprachenneutrale Umgebung, in der Programme geschrieben werden können. Anstatt eine spezifische Hardware- und Betriebssystem-Kombination anzusprechen, greifen die Programme auf ein .NET-Framework zurück, das auf einer Vielzahl von Umgebungen läuft.
.NET ist im Gegensatz zu Java sprachenunabhängig - das heisst, die Programme können prinzipiell in jeder beliebigen Programmiersprache entwickelt werden.

http://www.microsoft.com/germany/msdn/netframework

siehe auch:

 

druckenmailen.NET-Framework

Softwareplattform von Microsoft. Eine programmiersprachenneutrale Umgebung, in der Programme geschrieben werden können. Anstatt eine spezifische Hardware- und Betriebssystem-Kombination anzusprechen, greifen die Programme auf ein .NET-Framework zurück, das auf einer Vielzahl von Umgebungen läuft.
.NET ist im Gegensatz zu Java sprachenunabhängig - das heisst, die Programme können prinzipiell in jeder beliebigen Programmiersprache entwickelt werden.

http://www.microsoft.com/germany/msdn/netframework

siehe auch:

 

druckenmailenNAC

Network Admission Control bzw. Network Access Control - Netzwerkzutrittskontrolle.
System, das Geräte (beispielsweise mobile Endgeräte wie Handys, PDAs, ...) bei deren Anmeldung in einem Netzwerk überprüft und das Eindringen von Schadprogrammen (Malware) verhindert. Sinnvoll ist die Implementierung von NAC in größeren Unternehmensnetzwerken.

NAC umfasst eine Vielzahl von Prozessen, die den Zugang zum Netz ermöglichen und gleichzeitig Sicherheit gewährleisten sollen:
- Detect: eindeutige Identifizierung und Lokalisierung von neuen Geräten am Netz.
- Authenticate: eindeutige Authentifizierung der Identität des Nutzers und/oder Geräts.
- Assess: Prüfung des Endgeräts auf Richtlinienkonformität und/oder Schwachstellen.
- Authorize: Zugangserlaubnis mit möglichen Beschränkungen (wie Quarantäne) basierend auf dem Ergebnis der Authentifizierung und des Assessments.
- Remediate: Beheben von Problemen und Sicherheitsmängeln, aber auch automatisierte Kommunikation mit den Nutzern (Hilfestellung, Statusmeldungen).
- Monitor: Überprüfung des Nutzer- und Geräteverhaltens während der gesamten Zeit im Netzwerk.
- Contain: reaktive Quarantäne bei der Feststellung von verdächtigem Verhalten des Endsystems.
(Quelle: www.computerwoche.de)

NAC-Lösungen unterstützen folgende Authentifizierungsverfahren:
- 802.1x-Authentifizierung: Gängiges Verfahren für Endgeräte mit "802.1x Supplicant".
- MAC-basierende Authentifizierung: Anhand der MAC-Adresse (Eindeutige Seriennummer eines Netzwerkgerätes).
- Web-basierende Authentifizierung: Mittels Web-Portal, beispielsweise für Gäste.

siehe auch:

 

druckenmailenNameserver

Ein Rechner, der Domainnamen und IP-Adressen zuordnen kann.

Jeder Domain im Internet ist im Domain Name System (DNS) eine eindeutige nummerische IP-Adresse zuordnet. Dadurch gelangt ein Benutzer über die Eingabe des Domainnamens oder Klick auf einen Link zur gewünschten Internetseite.
Global verteilte Nameserver nehmen die Umschlüsselung der Domainnamen in IP-Adressen vor.

siehe auch:

 

druckenmailenNAND

Not And (Nicht Und).

Die NAND-Verknüpfung ist ein Boolescher Operator in der Informatik. Sie ist dann wahr, wenn zumindest eine der beiden verknüpften booleschen Variablen falsch ist.

siehe auch:

 

druckenmailenNAND-Flashspeicher

Flashspeicher-Typ, welcher in NAND-Technologie gefertigt ist.

siehe auch:

 

druckenmailenNano-SIM

Winzige Version einer SIM-Karte (Subscriber Identity Module) für mobile Geräte.

Die Nano-SIM ist gegenüber der Micro-SIM nochmals geschrumpft und nur mehr ca. 12 x 9 mm groß. Sie kommt beispielsweise bei Apples iPhone 5 zum Einsatz.

siehe auch:

 

druckenmailenNanoforum

Von der EU gefördertes Konsortium zur Förderung der Nanotechnologie.

http://www.nanoforum.org

siehe auch:

 

druckenmailenNanotechnologie

Bezeichnung für die Herstellung und Anwendung von Funktionsmaterialien, Vorrichtungen und Systemen mit Funktionen und Eigenschaften, die entweder auf der geometrischer Größe oder auf den materialspezifischen Eigenheiten der Nanostrukturen basieren. Rein geometrisch beschreibt das Präfix "nano" (griechisch: Zwerg) eine Einheit, die 1000mal kleiner als der Mikrometer-Bereich ist (1nm entspricht dem millionstel Teil eines Millimeters).

siehe auch:

 

druckenmailenNAP

Network Access Protection. Sicherheitstechnologie von Microsoft, die in Windows Server 2008 zum Einsatz kommt.

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 10 von 99 weiter
Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2016 www.e-lexikon.at