Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Zufälliger Begriff: PostgreSQL

druckenmailenPostgreSQL

Relationales Datenbanksystem (RDBMS), das von der Open-Source-Community weiterentwickelt und ohne Lizenzierung heruntergeladen und benutzt werden darf.

Ursprünglich wurde das System als universitäres Projekt an der University of California at Berkeley entwickelt. Seither wurde von vielen Entwicklern auf der ganzen Welt an diesem Code weitergearbeitet.

PostgreSQL läuft auf allen gängigen Betriebssystemen wie Linux, UNIX und Windows. Als objektrelationales Datenbanksystem implementiert es die Speicherung nicht atomarer Daten, Vererbung und Objektidentitäten und erlaubt Benutzern, das System um selbstdefinierte Datentypen, Operatoren und Funktionen zu erweitern. Die Unterstützung der referentiellen Integrität, ein fortschrittliches Transaktionsmanagement und die Unterstützung von Multiversion Concurrency Control (MVCC) gehören ebenfalls zu den Leistungsmerkmalen von PostgreSQL, wie die Definition von Triggern und Regeln, mit denen Zugriffe auf Datenbankobjekte gesteuert werden können.

http://www.postgresql.org

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 1 von 1
Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2018 www.e-lexikon.at