Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für Android (2)

druckenmailenAndroid

Von Google Ende 2007 herausgegebene Open-Source-Software für Mobiltelefone. Bei der lange Zeit als "Google-Phone" oder "gPhone" bezeichneten Entwicklungsplattform handelt es sich nicht um ein Mobiltelefon, sondern um ein Softwarepaket. Dies basiert auf einem Linux-Kernel und besteht aus einem vollwertigen Betriebssystem, Programmierschnittstellen und einer anpassbaren Benutzeroberfläche.

Entwickelt wurde Android im Rahmen der Open Handset Alliance (OHA). Android soll es ermöglichen, mobile Anwendungen zu entwickeln. Dazu steht für Entwickler das Android Software Development Kit (SDK) zur Verfügung.

2009 hat Google die Version 2.0 (Codename "Eclair") präsentiert. Das Upgrade bringt laut Experten neben voller Multitouch-Unterstützung noch viele weitere Verbesserungen mit sich. So schicken sich neben Mobiltelefonproduzenten auch Hersteller von PDAs, E-Readern und Navigationsgeräten an, ihre neuen Modelle mit Android zu betreiben.

Version 2.2 "Frozen Yogurt" (FroYo, 2010).
Version 2.3 "Gingerbread" (Ende 2010) unterstützt Near Field Communications (NFC).
Version 3.0 "Honeycomb" (2011), speziell für Tablets.
Version 4.0 "Ice Cream Sandwich" (2011) führte die Smartphone- und Tablet-Versionen wieder zusammen.
Version 4.1, 4.2, 4.3 "Jelly Bean" (2012).
Version 4.4 "KitKat" (2013).
Android 5.0 "Lollipop" (2014).
Android 5.1 (2015).
Android 6.0 Marshmallow (2015).
Android 7.0 Nougat (2016).
Android 8.0 Oreo (2017).
Android 9.0 Pie (2018).
Android 10 (2019).

http://source.android.com

siehe auch:

 

druckenmailenAndroid 10

Im September 2019 erschienene neue Version von Android, der Open-Source-Plattform von Google für Mobilgeräte.

Die meisten Änderungen in Android 10 betreffen Verbesserungen in Hinblick auf eine optimiertere Bedienung und Sicherheit.
Beispiele: Überarbeitete Gestensteuerung, Dunkle Benutzeroberfläche (dark theme), Live Caption mit automatisch erzeugten Untertiteln in Videos und Audios, Smart Reply für intelligente Antworten, Verbesserte Berechtigung für den Standortzugriff einzelner Apps, Zentrale Wartung aller Datenschutzeinstellungen.

Obwohl im Vorfeld als "Android Q" oder "Queen Cake" angekündigt, wird seit Android 10 auf die traditionelle Versionsbenennung nach einer Süßspeise verzichtet.

https://www.android.com/android-10

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 2 von 2
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at