Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für Druckserver (1)

druckenmailenDruckserver

Mit einem Druckserver (Printserver) lassen sich Drucker direkt in das Netzwerk einbinden. Rechner aus dem Netzwerk können problemlos direkt auf den (die) angeschlossenen Drucker zugreifen.

Dem Druckserver wird dabei eine eigene IP-Adresse zugeordnet. Bei der externen Variante werden der (die) Drucker mittels USB, LPT (parallele Schnittstelle), Netzwerkverbindung (802.x) oder kabellos mit Wireless LAN an einen eigenständigen Server angeschlossen. Die interne Variante eines Druckservers ist als Einsteckkarte im Drucker eingebaut.

Für Heimnetzwerke kann auch ein Router mit eingebauter Printserver-Funktion verwendet werden. So muss kein PC mehr für Print-Sharing-Aufgaben bereitgestellt werden. Der Druckserver macht den Rechner frei für nützlichere Aufgaben, außerdem muss dieser nicht permanent eingeschaltet sein.

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 1 von 1
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

Abonniere den e-lexikon-Newsletter und wir informieren dich regelmäßig über aktuelle Begriffe!

© 2021 www.e-lexikon.at