Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für FINANZOnline (1)

druckenmailenFinanzOnline

Bezeichnung für das elektronische Datenübertragungsverfahren der Österreichischen Finanzverwaltung auf Basis der Internettechnologie.

FINANZOnline ermöglicht den Bürgern die Übermittlung der Arbeitnehmerveranlagung und die Abfrage des Steuerkontos. Unternehmen können Jahreserklärungen zur Umsatz-, Einkommen- und Körperschaftsteuer online erledigen.

Für Steuerzahler bietet die online-Steuererklärung einige Vorteile gegenüber der Papierversion. So wird die gesamte Erklärung wesentlich schneller abgehandelt und Amtswege bleiben erspart.

https://finanzonline.bmf.gv.at

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 1 von 1
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at