Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für MathML (1)

druckenmailenMathML

Mathematical Markup Language. Vom World Wide Web Konsortium (W3C) in Ergänzung zu HTML definierte Spezifikation für die Darstellung mathematischer Symbole und Gleichungen in Dokumenten.
Mit MathML können mathematische Ausdrücke und Formeln in Webseiten dargestellt, verarbeitet und über das Internet verbreitet werden. Die der mathematischen Auszeichnungssprache basiert auf XML (Extensible Markup Language).

http://www.w3.org/math

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 1 von 1
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at