Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für SSL (6)

druckenmailenAdressleiste

Bereich im oberen Teil des Browserfensters, in dem die Adresse der aktuell angezeigte Internetseite (URL) angezeigt wird. In der Adreßleiste kann die gewünschte Internetadresse sowohl manuell eingegeben als auch von einer Liste der zuletzt angezeigten Seiten ausgewählt werden. Die Adreßleiste kann durch Einstellung der Ansichtsoptionen des Browsers ein- und ausgeblendet werden.

siehe auch:

 

druckenmailenOpenSSL

Open Source Projekt zur Entwicklung einer frei verfügbaren Version des Verschlüsselungs- und Authentifizierungsverfahrens Secure Socket Layer (SSL).

http://www.openssl.org

siehe auch:

 

druckenmailenSSL

Secure Socket Layer, Protokoll zur gesicherten Datenübertragung sensibler Daten, beispielsweise Kreditkartennummern, zwischen dem Webserver und dem Browser. Der Benutzer bemerkt die sichere SSL-Verbindung an einem "https:" in der Internetadresse (URL) in der Adresszeile des Browsers. Weiters wird in der Statuszeile oder Kopfleiste des Browsers ein (verschlossenes) Schlosssymbol angezeigt.

siehe auch:

 

druckenmailenSSL-Verbindung

Secure Socket Layer (SSL) ist ein Protokoll zur gesicherten Datenübertragung sensibler Daten, beispielsweise von Kreditkartennummern, zwischen dem Webserver und dem Browser des Benutzers. Über eine SSL-Verbindung kann der Browser den Webserver authentifizieren und die Datenübertragung läuft verschlüsselt ab.

Der Benutzer bemerkt die sichere SSL-Verbindung an einem "https:" in der Internetadresse (URL) in der Adresszeile des Browsers. Weiters wird in der Statuszeile oder Kopfleiste des Browsers ein (verschlossenes) Schlosssymbol angezeigt.

siehe auch:

 

druckenmailenSSL-VPN

Secure Socket Layer VPN.

Virtual Private Network, das eine IP-orientierte Infrastruktur als Trägermedium für verschlüsselte Datenübertragung verwendet.

siehe auch:

 

druckenmailenWildcard-SSL-Zertifikat

Besondere Ausprägung eines SSL-Zertifikates. Sie erlauben es das selbe Zertifikat für sämtliche Subdomains einer Website zu nutzen.

Wildcard SSL Zertifikate sind sowohl für die Domain, also zum Beispiel https://domain.tld, als auch für die Subdomains erster Ebene (zum Beispiel mail.domain.tld, intern.domain.tld oder shop.domain.tld) gültig.

Ein SSL-Zertifikat ist ein elektronisches Dokument mit dem sich die Identität einer bestimmten Domain und eines Webservers überprüfen lässt. Ein SSL (Secure Socket Layer) Zertifikat wird eingesetzt um die Daten zwischen dem Webserver und dem Rechner des Benutzers verschlüsselt zu übertragen. Der Benutzer bemerkt die sichere SSL-Verbindung an einem "https:" in der Internetadresse (URL) in der Adresszeile des Browsers. Weiters wird in der Statuszeile oder Kopfleiste des Browsers ein (verschlossenes) Schlosssymbol angezeigt.

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 6 von 6
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

Abonniere den e-lexikon-Newsletter und wir informieren dich regelmäßig über aktuelle Begriffe!

© 2021 www.e-lexikon.at