Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für WACA (1)

druckenmailenWACA

Web Accessibility Certificate Austria.

Österreichisches Zertifikat für barrierefreie Websites. Das Qualitätssiegel um Barrierefreiheit im Web wird vom TÜV AUSTRIA ausgestellt und soll die Zugänglichkeit für alle Menschen auf der geprüften Website gewährleisten. Das Zertifikat wurde ursprünglich von der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG) in Kooperation mit einem Experten-Konsortium entwickelt. Die Zertifizierung erfolgt streng nach den Web Content Accessibility Guidelines Richtlinien (WCAG 2.0 bzw. 2.1) – Konformität AA des World Wide Web Consortiums (W3C).

Unternehmen und Websitebetreiber können ihren Internetauftritt zur WACA-Zertifizierung einreichen. Die organisatorische Abwicklung der WACA Zertifizierung erfolgt durch die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs.

Nach erfolgreichem Audit wird das WACA-Zertifikat von der TÜV Austria (ab 1.5.2020, vorher OCG), die als unabhängige Zertifizierungsstelle fungiert, in den drei Abstufungen Gold, Silber oder Bronze für drei Jahre vergeben, danach ist eine Rezertifizierung notwendig. WACA geprüfte Websites werden mit dem WACA Label optisch sichtbar ausgezeichnet.

http://www.waca.at

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 1 von 1
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

Abonniere den e-lexikon-Newsletter und wir informieren dich regelmäßig über aktuelle Begriffe!

© 2021 www.e-lexikon.at