Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Begriff drucken

Galileo

Projekt zum Aufbau eines europäischen Satelliten-Navigationssystems zur genauen Bestimmung des Standorts und der Zeit-Informationen. Dabei werden von mehreren Satelliten (30 Satelliten und Bodenstationen) im Weltraum höchst genaue Zeitsignale ausgestrahlt, anhand derer jedermann mit einem kleinen und preisgünstigen Empfangsgerät seinen Standort oder den eines bewegten oder unbewegten Objekts (Fahrzeug, Schiff, Viehherde usw.) auf den Meter genau bestimmen kann.

Galileo, eine gemeinsamen Initiative der Europäischen Union und der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), soll vor allem auch mithelfen, die Abhängigkeit der Europäer vom US-System GPS zu verringern.

Ende 2016 startete Galileo mit seinen ersten Diensten, der Vollbetrieb mit 30 Satelliten soll ab 2020 erfolgen.

http://www.esa.int/Our_Activities/Navigation/Galileo

siehe auch:

  • Compass
  • EGNOS
  • Glonass
  • GNSS
  • GPS
  • LIAISON
 

drucken

zum Lexikon

Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at