Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Begriff drucken

OCR-Schriftenleser

Gerät zur Digitalisierung analoger OCR-Vorlagen. Optical Character Recognition (OCR) ist die Bezeichnung für das optische Lesen von normierter Klarschrift. Mittels eines OCR-Schriftenlesers werden die Textvorlagen in einen Computer eingelesen und dann von spezieller OCR-Software identifiziert und in bearbeitbare Textdokumente umgewandelt.

siehe auch:

  • Digitalisierung
  • Eingabegeräte
  • Handschriftenleser
  • OCR
  • Scanner
 

drucken

zum Lexikon

Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at