Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Begriff drucken

X3D

Extensible 3D. Offener Standard des Web3D Consortiums, der Echtzeit-3D-Darstellungen über das Internet unterstützt. Mit dem X3D-Standard können dreidimensionale Anwendungen wie virtuelle Umgebungen, Simulationen in Forschung und Entwicklung, multimediale Darstellungen, Präsentationen und Spiele visualisiert werden.

Das ISO-zertifizierte X3D ist Nachfolger des VRML-Standards (Virtual Reality Markup Language). X3D ist im Unterschied zu VRML modular aufgebaut und nutzt XML (Extensible Markup Language) als Beschreibungssprache. Die Darstellung kann auch Video und Audio umfassen.
Zum Erzeugen von Inhalten sind spezielle Editoren (X3D-Edit, Blender, etc.) verfügbar.

http://www.web3d.org/x3d

siehe auch:

  • 3D
  • Blender
  • ISO
  • VRML
  • W3C
  • XML
 

drucken

zum Lexikon

Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at