Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Begriff drucken

FAP

Femto Access Point. Sende- und Empfangsstation einer Mikro-Mobilfunkzelle (Femtocell). Der FAP wird an ein existierendes Breitbandinternet angeschlossen. Das Mobiltelefon des Teilnehmers wird automatisch mit der Femto-Basis verbunden, sobald sich der Benutzer in Reichweite befindet.

Die Mini-Basisstation befindet sich meist innerhalb von Gebäuden und kommt mit den Übertragungstechniken GSM, UMTS sowie WLAN und DSL zurecht.
Mit einer Femtocell-Funkzelle wird ein durchschnittliches Haus abgedeckt. Im Umkreis von etwa 30 Metern kann somit über die eigene GSM-Basisstation telefoniert werden.

siehe auch:

  • Breitband
  • Femtocell
  • GSM
  • Hot Spot
  • UMTS
  • WLAN
 

drucken

zum Lexikon

Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at