Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Begriff drucken

Daemon

"Geist", Abk. für "Disk And Execution Monitor". Bezeichnung für eine automatisierte Programmroutine, die in einem Netzwerk im Hintergrund auf ein besonderes Ereignis wartet und im Bedarfsfall aktiv wird. Tritt dies ein, verrichtet der Daemon eine definierte Aufgabe, beispielsweise Datensicherung oder Ausgabe von Mitteilungen an bestimmte Empfänger.
Ein Mail-Daemon sendet bei eingegangenen E-Mails, die falsch adressiert und unzustellbar sind, einen Hinweis an den Absender zurück.

siehe auch:

  • E-Mail
  • Mail-Daemon
  • Netzwerk
 

drucken

zum Lexikon

Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

© 2019 www.e-lexikon.at