Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für VGA (5)

druckenmailenQVGA

Quarter VGA (Video Graphics Array). Grafikstandard mit einer Auflösung von 320 × 240 Pixeln, die genau ein Viertel des VGA-Standards (640 × 480 Pixel) beträgt.

siehe auch:

 

druckenmailenSVGA

Super VGA (Video Graphics Array). Grafikstandard mit einer maximalen Auflösung von 800 × 600 Pixeln.

siehe auch:

 

druckenmailenVGA

Video Graphics Array. Von IBM entwickelter Standard für Grafikkarten mit einer Auflösung von maximal 640 × 480 Pixeln.

Der VGA-Anschluß (D-Sub, 15-polig) ist ein analoger Schnittstellenstandard für die Übertragung des Videosignals von der Grafikkarte zum Monitor.

siehe auch:

 

druckenmailenWSVGA

Wide Super VGA (Video Graphics Array). Grafikstandard für Widescreen mit einer maximalen Auflösung von 1024x600 (1072x600) Pixeln.

siehe auch:

 

druckenmailenWVGA

Wide VGA (Video Graphics Array). Grafikstandard für Widescreen mit Auflösungen von 720 x 400, 800 x 480, 848 x 480, 852 x 480 oder 864 x 480 Pixeln.

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 5 von 5
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

Abonniere den e-lexikon-Newsletter und wir informieren dich regelmäßig über aktuelle Begriffe!

© 2021 www.e-lexikon.at