Menü
A A A
www.e-lexikon.at

Ergebnis für IMAP (2)

druckenmailenIMAP

Internet Message Access Protocol. E-Mail-Protokoll, das dem Client die Bearbeitung der Mails auf dem Server ermöglicht. Der Benutzer kann für die Verwaltung seiner Mails auch Ordner auf dem Server anlegen.

Bei IMAP (aktuelle Version ist IMAP4) werden alle E-Mails am Mailserver gespeichert. Die Technik erlaubt es, E-Mails synchron am Server und auf dem lokalen Rechner zu verwalten. Das erleichtert das Verwalten von E-Mail-Accounts mit mobilen Geräten, wie beispielsweise Mobiltelefone und PDAs.
IMAP-Konten werden von den meisten Mail-Programmen unterstützt.

http://tools.ietf.org/html/rfc3501

siehe auch:

 

druckenmailenIMAP4

Internet Message Access Protocol Version 4.

Derzeit aktuelle Version des E-Mail-Protokolls IMAP, das dem Client die Bearbeitung der Mails auf dem Server ermöglicht. Der Benutzer kann für die Verwaltung seiner Mails auch Ordner auf dem Server anlegen.

http://tools.ietf.org/html/rfc3501

siehe auch:

 
Begriffe 1 bis 2 von 2
Kostenloses Abonnement - Aktuellen begriff per E-Mail erhalten

Neue Begriffe

Meistgesuchte Begriffe

Links

Abonniere den e-lexikon-Newsletter und wir informieren dich regelmäßig über aktuelle Begriffe!

© 2022 www.e-lexikon.at